Die Geschichte

Das Blasorchester wurde im Mai 1979 auf Initiative seines Dirigenten Hans Werner Bernhard in Zusammenarbeit mit dem Kreismusikverband als Ensemble der 1978 gegründeten Musikschule des Landkreises Südwestpfalz aus der Taufe gehoben.
Als Auswahlorchester mit einer Probe von drei Stunden im Monat soll es vor allem auch Spielern aus den Musikvereinen eine Weiterbildung ermöglichen. Über die Jahre besteht es so stets aus 40 50 Musikern, die als Schüler, Lehrer und Freunde der Musikschule, oder als gute Musiker der regionalen Musikvereine zusammenkommen. Das Repertoire reicht von modernen Werken der Blasmusikliteratur von mittlerer bis höchster Schwierigkeit über viele Originalkompositionen bis zu speziellen Bearbeitungen (Musicalquerschnitte, Filmmusiken u.a.). Das Blasorchester, das seit Dezember 2004 von Bernd Jörg geleitet wird, gibt regelmäßig Konzerte in der Region. Aber auch Konzertreisen werden immer gerne unternommen.

Fahrten des Blasorchesters:
1984 Fahrt nach Bremerhaven mit Konzerten in Cuxhaven, Bremerhaven, Bremen

20.03.-04.04.1986 Amerika
21.03.86, Konzert in New York (Union)/ Farchers Grove
22.03.86, Konzert in Albany / Schützenverein
25.06.86, Konzert in Purling / Bavarian Manor
27.03.86, Konzert in Niagara Falls / Club Heidelberg
29.03.86, Konzert in Delaware / Sängerbund
29.03.86, Konzert in Lancaster / Liederkranz

Januar 1988 Prag - Brünn mit Teilnahme am Internat. Wertungsspiel für Blasorchester (3. Platz in der Höchststufe)


18.10.-22.10.1989 Südtirol
21.10.89, Konzert in Teis

13.10.-15.10.1990 Bad Steben
Konzert in Plauen

18.10.-22.10.1991 Südtirol (Truden)
20.10.91, Konzert in Truden

16.10.-20.10.1993 Belmont de la Loire

11.10.-15.10.1995 Domazlice / Klenci(Tschechien)
Konzerte in Klenci und Domazlice

28.06.1998 Tagesfahrt nach Frankreich mit Konzert bei der Partnermusikschule in Val de Metz

30.09.-08.10.2000 Schottland
Die Reise mit 49 Personen (davon 35 aktive Musiker) dauerte vom 30.September bis zum 8. Oktober.
Stationen der Schottlandrundfahrt waren Edinburgh (Konzert im Stadtpark), Aberdeen, Inverness (Konzert vorm Rathaus), Fort William und Glasgow.
Ein weiterer Auftritt wurde in der Glenfiddish Whisky-Destillerie absolviert.

21.-30. Okt. 2004 Polen
22.10.04, Konzert in Wollstein (Polen)
24.10.04, Konzert in Meseritz (bei Schwiebus / Polen)
25.10.04, Konzert im Gymnasium von Grünberg (Polen)

09. - 11. Oktober 2009
Probefreizeit in der JGH Stuttgart mit Besuch der Canstatter Wasen und eines Musicals

06. - 09. Juni 2014
Konzertreise an den Gardasee mit Platzkonzert in Limone und versch. Besichtigungen

05. - 08. Mai 2016
Konzertreise an den Lago Maggiore mit Platzkonzert und versch. Besichtigungen

10. - 13. Mai 2018
Konzertreise an den Bodensee mit Platzkonzert in Konstanz und Stadtführungen